2. Herren punktet erneut

am .

Am 10. Spieltag der 1. Kreisklasse konnte unsere 2. Herren mit einem überzeugenden 9:5-Sieg über den TuS Gräveneck den zweiten Saisonsieg einfahren!

Überragende Spieler waren Wolfgang Bolt, Christos Marchwicki und Christian Stumm mit jeweils zwei Einzelsiegen. Außerdem punkteten der "aus Bremen eingeflogene" Sebastian Wehrmann und Mannschaftsführer Nagim Eichhorn. Im Doppel bestätigten das Duo Marchwicki/Eichhorn ihre zuletzt aufsteigende Form. Auch Ersatzmann Mike Heiß hätte noch einen Punkt beisteuren können. Allerdings zählte sein Einzel am Ende nicht mehr.

Tischtennis-Schnupperwoche der Atzelschule mit dem TTC feiert gelungene Fortsetzung!

am .

Seit einigen Jahren ist der Tischtennis Club Bad Camberg stets bemüht, einen sehr engen Kontakt zu den örtlichen Schulen zu halten. In Form von Schul-AGs ist dies bisher gut gelungen. Um jedoch allen Grundschülern die Möglichkeit zu geben, in die schnellste Rückschlagsportart der Welt "reinzuschnuppern", wird nach Absprache mit den Verantwortlichen der Atzelschule seit nunmehr drei Jahren eine Tischtennis-Schulwoche durchgeführt.

1. Herren feiert wichtigen 9:1-Sieg über Heringen!

am .

Gute Stimmung nach dem Spiel:

2. Herren ringen Dorndorf einen Punkt ab

am .

Zum vergangenen Heimspiel gastierte die dritte Mannschaft des FC SW 1921 Dorndorf bei der 2. Herren des TTC Bad Camberg. Es galt gegen die im Mittelfeld der Tabelle angesiedelten Gegner so viele Punkte wie möglich zu ergattern und nach der Niederlage im letzten Spiel wieder Zähler einzufahren.

Zum Spielbericht:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.