TTC besucht Holidaypark mit über 30 Teilnehmern!

am .

Der Tischtennis Club Bad Camberg setzte auch in diesem Jahr seine Tradition zu außergewöhnlichen Tagesausflügen fort. Dieses Mal stand der Freizeitpark in Hassloch, der Holiday-Park auf dem Programm.

Insgesamt nahmen 20 Kinder und 11 Erwachsene an der Fahrt teil und konnten bei wechselhaftem Herbstwetter alle Attraktionen ohne Wartezeiten ausprobieren. Dabei erfreuten sich vor allem die Achterbahn G-Force, die Wasserstuntshow und die Wildwasserbahn großer Beliebtheit. Für die jüngsten TTC-Gäste bot das neue Biene Maya Land viel Abwechslung. Zur gemeinsamen Mittagpause traf sich der TTC-Tross und tauschte sich über die verschiedensten Erlebnisse aus. Ansonsten waren alle Teilnehmer auf Gruppen zu 4-5 Teilnehmern aufgeteilt und erkundeten so den Park.

Auch im kommenden Jahr plant der TTC wieder eine Erlebnisfahrt im Spätsommer. Es bleibt abzuwarten, welches Ausflugsziel dann besucht wird. Abschließend freuten sich die Organisatoren Marc Gerlach und German Wohlrab über die Rekordteilnahme und die Begeisterung Aller die dabei waren.

 

(MG)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.