1. Herren gewinnen Auswärtsduell beim TSV Heringen klar mit 9:2

am .

20180826 TTC Vereinsmeisterschaften Sieger Doppel

Am letzten Wochenende stand für das 1. Herren-Team (7.) des TTC Bad Camberg 1987 e.V. in der Bezirksklasse Nord 2 ein Auswärtsspiel beim TSV Heringen II (11.) an. Markus Lottermann/Daniel Krampe (Foto) und Maurice Gebhard/Andreas Kremer sorgten mit ihren Doppelerfolgen gleich zu Anfang für eine 2:1-Führung. Danach ging es Schlag auf Schlag: Lottermann, Krampe, Gebhard und Kremer legten in ihren Einzelspielen sofort nach und bauten den Vorsprung für den TTC auf 6:1 aus. Ein Einzel mussten die Kurstädter abgeben, bevor sie zum Schlussspurt ansetzten. Gregor Schneider und wiederum Lottermann und Krampe waren es mit ihren zweiten Einzelerfolgen, die den souveränen 9:2-Ausswärtssieg besiegelten.

In der 1. Kreisklasse 1 standen die 2. Herren (4.) in ihrem Auswärtsspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenzweiten TuS Neesbach knapp vor einem Unentschieden, mussten sich aber letztendlich mit 6:9 geschlagen geben. Zu Beginn gewannen Nagim Eichhorn/Christian Stumm und Florian Schindler/Klaus-Jürgen Sturm ihre Doppel und brachten den TTC mit 2:1 in Führung. Im Anschluss mussten die Badestädter jedoch fünf Einzel in Folge abgeben und gerieten mit 2:6 in Rückstand. Gianluca Herborn gab dann seinem Team, mit einem ersten Einzelsieg zum 3:6-Zwischenstand, nochmals Hoffnung. Danach konnten Stumm, Sturm und wiederum Herborn den Rückstand vor dem letzten Einzel und dem Schlussdoppel auf 6:8 verkürzen. Während das zum Ende angesetzte Doppel von Nagim Eichhorn/Christian Stumm bereits mit einem Fünf-Satz-Sieg beendet war, ging jedoch das gleichzeitig gespielte letzte Einzel unglücklich verloren. So kam das Schlussdoppel nicht mehr in die Wertung und am Ende stand auf dem Spielbogen aus Sicht des TTC eine knappe 6:9-Niederlage, statt eines 8:8-Unentschiedens.

 

(BB / Hp: DK)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.